Infoveranstaltung: 16. April 2020, 16 – 18 Uhr Ausstellung/Präsentation/Mappenberatung

Quereinstieg

Eine Schule für Individualist*innen! Das bedeutet auch, dass man mit Vorkenntnissen in höhere Semester einsteigen kann. Im Bewerbungsgespräch klären wir gemeinsam bereits erworbene Skills und suchen nach einer für alle Beteiligten besten Lösung.

Die FSG bietet auch einen 2jährigen Aufbau, z.B. nach einer Ausbildung zum/zur MediengestalterIn print und digital.

Wenn du deine konzeptionellen und gestalterischen Fähigkeiten ausbauen möchtest, um als Designer in den Job einzusteigen, bist du hier genau richtig. Du lernst – dank unseres Kurswahlsystems – genau das, was dir noch fehlt:

  • Konzeptionelles Arbeiten
  • Fundierte Gestaltung
  • Typografisches Feingefühl
  • Webdesign uvam.

Im letzten Halbjahr deiner Ausbildung machst du natürlich – genau wie alle Absolventen bei uns – deine Abschlussarbeit in Begleitung führender Kreativagenturen Hamburgs und präsentierst sie vor einer Jury von Art- und Kreativdirektor*innen, sowie Personaler*innen unserer Partneragenturen.

Einen besseren Einstieg ins Berufsleben kann man sich nicht wünschen, oder?

STUDIENAUSSTEIGERINNEN UND -AUSSTEIGER

Doch lieber was Kreatives machen? Mehr Praxisbezug?

Dann könnte Kommunikationsdesign das Richtige für dich sein. Nach der 3-jährigen schulischen Ausbildung an der FSG Freie Schule für Gestaltung kannst du als Screendesigner*in, Magazinlayouter*in, Designer*in und Illustrator*in einsteigen. Mehr …

Immer noch zu wenig Praxis? Dann wähle den praxisintegrierten Ausbildungsgang und du absolvierst während der Ausbildung mehrmonatige Pratika bei unseren Kooperationspartnern (Werbe- und/oder Designagenturen und Verlage). Mehr …

Hast du bereits während deines Studiums Kenntnisse erworben, die an der FSG auch vermittelt werden, besteht die Möglichkeit eines Quereinstiegs in das 2. oder 3. Semester.

Einstieg immer: 1. April und 1. Oktober

Wenn du mehr erfahren möchtest, findest du hier Termine für Infoveranstaltungen.
Um dir die FSG anzusehen und FSGler mit ähnlichen Vorgeschichten kennenzulernen, empfiehlt sich ein Schnupperstudium.

Noch Fragen? Einfach anrufen unter 040 33 98 25 90 und Termin vereinbaren.